Wochenende 02./03.12.2017
November 28, 2017
1 Punkt für 35 Euro
Dezember 3, 2017

C- Jugend steigert sich im Turnierverlauf

C- Jugend steigert sich im Turnierverlauf

Ohne Vorbereitung stand für die C- Junioren die Vorrunde zur Futsal – Hallenkreismeisterschaft an.

Dabei steigerte sich unser Team im Laufe des Turniers und konnte dadurch die ersten Pflichtspielsiege in dieser Saison erreichen. Im ersten Spiel trafen wir auf den FC Selmsdorf. Eine ordentlichen Leistung konnte durch individuelle Fehler nicht belohnt werden, wir verloren mit 0:2. Im folgenden Spiel konnten wir uns wenigstens teilweise belohnen und holten nach einem 0:1 Rückstand gegen Burgsee Verein Schwerin 2 wenigstens noch ein 1:1 Unentschieden. Das dritte Spiel gegen den Grevesmühlener FC sollte unsere schlechteste Leistung werden. Spätestens nach dem dritten Gegentreffer, dem ein in der Halle viel zu hartes und auch noch ungeahndetes Foul gegen uns vorausging brachen wir auseinander und verloren mit 0:5. Gegen Testorf/ Upahl fehlte uns dann der Willen siegreich von der Matte zu gehen. Gefühlt 10:2 Torschüsse ergaben eine 0:2 Niederlage. Auf die eine Szene in dem Spiel noch eine Bemerkung am Ende. In den letzten beiden Spielen waren wir dann jeweils drückend überlegen und gewannen auch mit 2:1 gegen FC Schönberg 3 und den Neumühler SV mit 2:1 bzw. 1:0, wobei die Ergebnisse in keiner Weise die Spiele ausdrückten.

 

Somit kamen wir auf dem 5. Platz ein, wobei wir spielerisch zu den besten Teams gehörten. Eine Bemerkung zum Futsal. Das soll die Lösung sein? Hier werden Fouls wegen überhastetes Spiel durch die 4- Sekunden- Regel nur gefördert. Wird gegen Grevesmühlen ein Spieler gefoult und überschlägt sich wird gar nicht gepfiffen. Hauptsache das Spiel läuft immer in 4 Sekunden. Und wenn gegen Testorf/ Upahl ein Spieler extrem gefoult wird gibt es ein Foul und beim dritten dann nen 10 Meter. Sowas geht gar nicht. So erziehe ich kein Spieler für ein faires Ballspiel! Ich bin froh das ich diesen Modus hoffentlich als Trainer nie wieder spielen muss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.